Trek am Freitag #4: FedCon 27

fed_27_800 Episode herunterladen (MP3, 43 MB)

Klassenfahrt! Jährlich zu Pfingsten findet Europas größte SciFi-Convention in Bonn statt: Die FedCon. Simon und Sebastian waren zum x-ten Mal dort, aber zum allerersten Mal als Podcast. Lauscht den Eindrücken des Spektakels aus der Sicht zweier zunehmend verquollener Pianobar-Kneipenhocker, aber auch, wie es sich für eine Fan-Veranstaltung geziemt, Impressionen unseres Hörertreffens.

Die Nerdizisten luden uns außerdem zum Nerd-Quiz und zum Gipfeltreffen der Trek-Podcasts ein – beides gerne anklicken, anschauen, Spaß haben!

Dieser Beitrag hat 5 Kommentare

  1. Brigitte Heyer

    Hallo Jungs,

    *seufz* ich wünschte, ich hätte dabei sein können 😢

    Ausser Fingerschnipsen wüsste ich auch nicht, wie man Q pantomimisch darstellen könnte.

    Ihr habt eindrucksvoll von der Modellausstellung berichtet. Wie der Zufall es will ist gerade am Freitag die zweite Staffel von „The Toys that made us“ auf Netflix erschienen. Und wie der Zufall es weiter will, handelt die erste Folge von Star Trek Spielzeug! Unbedingt angucken. Entweder lacht ihr euch schief oder ihr kriegt das kalte Grausen.

    LL&P
    Eure Bridge

    1. Felo

      Q pantomimisch darstellen? Wie wäre es damit: Boxer-Haltung einnehmen (Fäuste hoch, tänzeln), einen Schlag in die Fresse einstecken und dann den vorwurfsvollen „Also, Picard hätte mich NIE geschlagen!“-Blick aufsetzen! 😀

  2. Felo

    Kamen die Modelbauer aus Polen? Dann habe ich die auch vor kurzem auf der Role Play Convention gesehen. Ich war SEHR beeindruckt! Großartige Modelle waren das.

  3. Super großes Lob an Euch beide! Nach ereignisreichen und anstrengenden Tagen an der Convention habt Ihr es geschafft, diesen Podcast zur FedCon – neben Euren regelmäßigen Ausgaben – so zeitnah online zu bringen.
    Zum Inhaltlichen: Ein sehr persönlicher Blick auf die FedCon 27 in Bonn. In diesem Podcast gelingt es Sebastian und Simon ihre Eindrücke, Erfahrungen und die Erlebnisse dieser FedCon kompakt an die Hörerin und an den Hörer zu bringen. Dieser Podcast erhebt nicht den Anspruch auf eine vollständige Berichterstattung über die Convention, aber dafür lässt er diese Veranstaltung aus der Sicht von zwei Star-Trek-Fans miterleben. Zudem kommen auch noch die Teilnehmerin und die Teilnehmer des HörerInnentreffens zu Wort.
    Insgesamt finde ich diese Ausgabe wieder sehr gelungen. Vielen Dank!

  4. Michael Kleu

    „The OA“ fand ich auch wahnsinnig interessant! War mal was anderes, ebenso wie „Sense 8“.

Schreibe einen Kommentar