#378: The Visitor (DS9 4.02)

Episode herunterladen (MP3, 84 MB)

9. Oktober 1995:
Es war eine dunkle und stürmische Nacht im mittleren 25. Jahrhundert, als die angehende Autorin Melanie pudelnass auf der Türschwelle des steinalten und öffentlichkeitsscheuen Schriftstellers Jake Sisko stand. So beginnt eine der emotionalsten Off-Concept-Episoden in ganz Star Trek, die vor der Kulisse einer alternativen Zeitlinie eine große Liebesgeschichte erzählt, die zwischen Vater und Sohn.

In Deutschland: Der Besuch, auf VHS am 25. Juli 1996, ausgestrahlt am 16. Oktober 1996.

Weiterlesen#378: The Visitor (DS9 4.02)

#377: Twisted (VOY 2.06)

Episode herunterladen (MP3, 80 MB)

2. Oktober 1995:
In Simons & Sebastians liebstem Klubmagazin, der Trekworld, heißt es in Ausgabe 39 aus Herbst 1995, die Episode Twisted sei dermaßen misslungen, dass Robert Picardo auf Conventions behaupte, sie würde niemals ausgestrahlt. Den Grund, warum diese Folge berühmt-berüchtigt ist, in der Kes ihren zweiten Geburtstag feiert und die Voyager zum verrückten Labyrinth wird, gilt es zu erforschen.

In Deutschland: Die Raumverzerrung, auf VHS am 6. Juni 1996, ausgestrahlt am 18. Oktober 1996.

Weiterlesen#377: Twisted (VOY 2.06)

Trek Nights #34: Gisela und der Tratsch an Bord

Episode herunterladen (MP3, 60 MB)

Auf der FedCon lernt man einfach die besten Leute kennen! Letztes Jahr beim Schlangestehen – diesmal aufgrund eines Bugs in der Programmplanung. Die Rede ist von Gisela Zimmermann, Kommunikationsexpertin und Mitbegründerin von RadicalInclusion, wo sie daran arbeitet, unser aller Zukunft startrekkiger zu gestalten. Da sie ihre Dissertation über den Jakobsweg schrieb, werfen wir einen Blick auf Pilgerfahrten in unserem Lieblingsfranchise – setzen aber auch Giselas diesjährigen FedCon-Vortrag fort, wo es um saftigen Klatsch & Tratsch auf Enterprise(s), Deep Space Nine und Voyager geht.

WeiterlesenTrek Nights #34: Gisela und der Tratsch an Bord

#376: The Way of the Warrior (DS9 4.01)

Episode herunterladen (MP3, 179 MB)

2. Oktober 1995:
„Hey, DS9, eure Einschaltquoten schwächeln. Ihr müsst die Serie drastisch verändern, sonst war’s das“, so lautet die Ansage der Paramount-Chefetage im Sommer 1995. Also wirft Showrunner Ira Behr das Dominion und andere Pläne (vorerst) aus der Luftschleuse und bringt die Klingonen mit einer Art zweitem Pilotfilm zurück ins Star-Trek-Universum. Da darf Michael Dorn als Worf nicht fehlen.

In Deutschland: Der Weg des Kriegers, auf VHS am 11. Juni 1996, ausgestrahlt am 15. Oktober 1996.

Weiterlesen#376: The Way of the Warrior (DS9 4.01)