#96: The Pirates of Orion (TAS 2.01)

tad096 Episode herunterladen (MP3, 38 MB)

7. September 1974:
Spock ist unpässlich, McCoy schiebt den Blues und Jim stürzt sich in einen ungleichen geistigen Wettstreit mit einem zweilichten Piratenkapitän. Schaltet ein und findet heraus, wer der wahrhaft größte Trottel zwischen Deneb und Alpha Centauri ist!

In Deutschland: Verfolgung im Weltall (gekürzte Fassung), ausgestrahlt am 2. März 1976; Die Piraten von Orion (ungekürzte Fassung), Videopremiere am 1. März 1994, ausgestrahlt am 30. September 2016.

5 Gedanken zu “#96: The Pirates of Orion (TAS 2.01)

  1. heut bin ich definitiv die erste Hörerin 😉 Ideal um vom Montag runterzukommen. Danke für eure wöchentlichen Beiträge. Hatte nie Lust mir die animated Serie anzuschauen, aber mit eurer bildhaften Beschreibung hab ich alles lebhaft vor Augen und muss nicht selber schauen

    Gefällt mir

  2. Die Bombe explodiert nicht, weil O’Brian den Sprengstoff rechtzeitig im Scanner erkennt und weg beamt, da habt ihr beide wohl nicht gut aufgepasst 😉

    Übrigens Sebastian, kümmer dich um deine Gesundheit, du hast noch einige viele Folgen TaD vor dir.

    Gefällt mir

  3. Hallo ihr Lieben,

    die Orioner sind halt nicht die Schlausten… 😉

    Ja, man trug wieder die Schutzschild-„Anzüge“ auf dem Asteroiden. Und ich denke, dass Scotty es schaffte das Dilithium aus dem Rucksack hochzubekamen, bevor der Orioner den Auslöser drückte.
    Die Hautfarbe war vielleicht tatsächlich aus der referenzierten Folge (Reise nach Babel) entnommen, da hatte sich der Attentäter ja als Andorianer verkleidet – oder der farbenblinde Farbenbesteller schlug wieder zu, dem wir die rosafarbenen Tribbles verdanken. ☺️

    Wie in TOS ist die zeitliche Orientierung etwas verschwurbelt, aber wer will bei McCoy schon Dienst- oder Lebensjahre zählen. 😉

    Bei der Wertung gehe ich mit euch.

    Bis nächste Woche, freue mich 🖖🏻

    PS. Den Frankfurter Kranz höre ich auch sehr gerne. Spannender Zusammenschluss von euch allen!

    Gefällt mir

  4. Ich hatte die Hautfarbe der Orioner irgendwie eher als türkis wahrgenommen. Das kann aber auch eine optische Täuschung gewesen sein, eine subjektive Farbwahrnehmung. Die Orioner haben in ihrer merkwürdigen Aufmachung (in meiner Wahrnehmung) nämlich exakt diesen Shrek-grünen Farbton, den sie in ENT als Hautfarbe haben, und das kann meine Farbensehenkönnen-Fähigkeiten manipuliert haben.

    Gefällt mir

  5. Diese Folge hat mir wieder besser gefallen. Wir Ihr selbst auch gesagt habt, wirkt sie, als könnte sie auch super in der TOS-Serie stattfinden. Ein schönes Hin und Her, vielleicht ein bisschen zu viel des Guten.
    Als Ihr erklärt habt, dass der Autor noch sehr jung war, war ich nicht überrascht. Fan Fiction mit allen Vor- und Nachteilen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s