TaD will’s wissen: Zuhöry-Umfrage 2021 – mit Gewinnspiel

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:News
  • Beitrags-Kommentare:8 Kommentare

Hörer:innen-Umfrage 2021
„Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm!“ Recht hat er, der Sesamstraßen-Kinderchor. Deswegen möchten wir mit unserer Hörer:innen-Umfrage 2021 konkret ein paar Dinge abfragen, die es uns erleichtern werden, den Podcast in eurem Sinne weiterzuentwickeln. Keine Sorge, es gibt keine falschen Antworten: Wir möchten besser verstehen, was euch gefällt, was wir verbessern können und was ihr euch sonst noch von uns wünscht.

Klickt einfach auf folgenden Link: Hörer:innen-Umfrage 2021. Die Umfrage dauert zwischen 5 und 10 Minuten. Auf Wunsch könnt ihr uns eine E-Mail-Adresse hinterlassen. Wir verlosen unter allen Teilnehmern drei nicht im Handel erhältliche „Trek am Dienstag“-Tassen. Die Umfrage läuft bis zum 30. November. Die Mail-Adressen werden von uns nur zur Gewinnermittlung verwendet und anschließend wieder gelöscht.

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. Dirk

    Klasse, endlich habe ich mal nen Grund an was aktuelles zu posten. Hab tatsächlich von nen Freund von dem Podcast gehört und arbeite mich streng durch. Noch habt ihr Vorsprung. Aber darum waren auch nen paar Fragen unklar, zB. über die Nebenformate. Von denen habe ich teils noch nix gehört (oder gesehen). Da hätte irgendwie nen „nicht gehört“ als Antwort noch geholfen. Hab auch TNG als Hörding angekreuzt, obwohl mich noch eine Folge davon trennt. Hat mich aber wirklich animiert, auch nen Rewatch, bzw. Erstwatch von altem Zeug zu machen. Hu, das wäre auch noch ne Frage gewesen.

    2
  2. Björn O.

    So, Umfrage – check! Dann drücke ich mir mal die Daumen für eine der Tassen die sich unglaublich gut in meinem Küchenschrank machen würde! 🙂

    1
  3. Myriam

    Erledigt!
    Ich hoffe, ihr veröffentlicht die Ergebnisse. Ich will unbedingt wissen, wieviele Zuhörys euch beim Einschlafen hören 😂

    1. Michael Kleu

      Das Schlimme ist ja immer, die Stelle wiederzufinden, an der man eingeschlafen ist!

      😉

      3
    2. Don

      Interessieren tät’s mich zwar auch oder zumindest, welche Erkenntnisse Simon und Sebastian daraus gewonnen haben.
      Aber ich könnte es auch gut nachvollziehen, wenn darüber nur intern sich ausgetauscht würde.

      1. Sebastian

        Ich bin mir jetzt schon sicher, dass am Ende drei Sorten Ergebnisse herauskommen:

        1. Interessante, generelle Daten & Fakten.
        2. Strategische Erkenntnisse, über die wir ganz offen oder halb-offen oder mit nebulösen Andeutungen reden können.
        3. Interne, strategische Erkenntnisse.

        Zu 1 und 2 machen wir auf jeden Fall einen Auswertungspodcast, allerdings nicht mehr in diesem Jahr. Da haben wir zu viel andere krasse Sachen vor. (Um wenigstens schon mal eine nebulöse Ankündigung rauszuhämmern.)

        2
  4. Michael Kleu

    Art is not a democracy!

    Aber so ein bisschen gesundes Feedback kann natürlich nicht schaden 😉

    2
  5. Doris

    Ich hör euch auch gerne zum einschlafen. Meistens seid ihr sehr beruhigend. Aber immer wenn Sebastian wieder inbrünstig „Crosäggggnt!“ reisst es einen aus dem Schlummer – da kriegt man gleich wieder Puls 🙂 Allerdings wären dauerdösende Zuhöris ja auch kein optimales Publikum, also ruhig weiter so!

Schreibe einen Kommentar